home · Das Programm · Hypertonie · Dr. Spintge · Downloads · Links · Aktuell · Bezug · Presse · Impressum  
  Spintge: Stressbewältigung ...
 
 
Stress im Gehirn
Neues aus der Forschung .... (weiter)



 
Entspannung, Stress und Lungenkrebs
Neues aus der Forschung .... (weiter)

 

Stressbewältigung -
ein paar kurze Worte vorweg …

Streß gibt es nicht, Streß machen wir uns. Eine gewagte These, aber eine, auf der sich aufbauen läßt. Es stimmt schon, daß Ansprüche und Anforderungen von außen an uns heran getragen werden - aber daß wir sie als Streß empfinden, dafür sind wir weitgehend selbst verantwortlich.

Streß sorgt dafür, daß Herz und Kreislauf auf Hochtouren laufen und Körper und Geist ständig in Alarmbereitschaft sind. Gesund ist das nicht. Der Körper wehrt sich mit Krankheiten:


Hoher Blutdruck, verspannte Muskeln und Magengeschwüre können die Folge sein. Auch im Kopf sind wir der ständigen Herausforderung nicht gewachsen. Wir entziehen uns stressigen Situationen und bauen so langsam Selbstbewußtsein und Leistungsfähigkeit ab. Ein Teufelskreis, aus dem es nur einen Ausweg gibt: anders mit Streß umzugehen. Dabei hilft Ihnen energon, das medizinisch-psychologische Musikprogramm. energon zeigt Ihnen verschiedene Möglichkeiten, dem Streß zu entkommen, zu entspannen und so den Herausforderungen im Berufs- und Privatleben gelassener und selbstbewußter zu begegnen.

Das Anti-Stress-Programm

Die CD 1 liefert dafür die Basis, indem sie Ihnen verschiedene Angebote zum Entspannen bietet. Ausgesuchte Musikstücke durchbrechen den Hochdruck, unter dem streßgeplagte Menschen stehen. Mit Hilfe von sprachlichen Entspannungshilfen wird dieser Weg ebenso gefördert wie durch das Emotionale Abspanntraining (EAT), das Sie dabei unterstützt, Gefühls- und Streßblockaden aufzubrechen. Und gegen Schwierigkeiten beim Einschlafen wird ein "Schlafbote" geschickt. energon geht noch einen Schritt weiter: Es will nicht nur helfen, mit Streß gelassener umzugehen, sondern will Ihnen auch bei einem bewußteren Genießen Ihres Lebens beistehen.

Dafür sind auf CD 2 mehrere Musikpaare zusammengestellt worden, die Sie dabei unterstützen. Für ausführliche Informationen, Hintergründe und offene Fragen können Sie stets auf dieses Handbuch zurückgreifen. Die beiden energon-CDs sind logisch aufgebaut. Nach der Einleitung auf CD 1 werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten geboten, sich zu entspannen. Mit der "Circadianen Anti-Streß-Musik" können Sie dieses Ziel ebenso erreichen wie mit der "Traditionellen chinesischen Anti-Streß-Musik". Zur Tiefenentspannung und als Einschlafhilfe kann Ihnen der ÈSchlafboteÇ wertvolle Hilfe bieten. Übungen wie "Unten am Fluß", "Genießen", RhythmusÇ und "Reise an einen schönen Ort" helfen Ihnen, mit Hilfe von Sprache zu entspannen. Auf eine Erlebnisreise durch Ihre Gefühlswelt lädt Sie das Emotionale Abspanntraining (EAT) ein. "Genuß Lernen" ist das Thema von CD 2.

Die hier zusammengestellten Musikpaare führen über den konzentrierten Musikgenuß zu einem bewußteren Umgang mit sich selbst. Die Paare sind so gegliedert, daß der erste Teil entspannt und der zweite Teil erfrischt und anregt. Suchen Sie sich ein Paar aus, das Ihnen besonders zusagt, um es zu genießen. Für beide CDs gilt: Sie sollten nicht am Stück durchgehört werden!

CD direkt bestellen bei Amazon