home · Das Programm · Hypertonie · Dr. Spintge · Downloads · Links · Aktuell · Bezug · Presse · Impressum  
  Kleine Fluchten ...
 
 
Phantasiereisen -
was ist das eigentlich?


Prima Einführung von Tania Konnerth mit zahlreichen Links, Übungen und Lietaraturtips
weiter >>




 
CD Player gegen Bluthochdruck

In ersten Studien schnitt er glänzend ab, der Biofeedback-gestützte CD Player gegen Bluthochdruck. Das geniale Gerät ist in den USA bereits erhältlich - mit Geld-zurück-Garantie ... weiter >>

 

Kleine Fluchten aus dem Alltag:
Hörstücke und Phantasiereisen

Geschichten regen unsere Phantasie an - und die hielt Albert Einstein für "wichtiger als Wissen". Geschichten können Hoffnung geben und Mut machen, uns ermöglichen, Abstand zu den Problemen des Alltags zu bekommen.

 

 


Phantasiereisen - was ist das eigentlich?

Tania Konerth (siehe links) beschreibt Phantasiereisen so: "Phantasiereisen ähneln dem Autogenen Training. Man kann sie auch als gelenkte Tagträume bezeichnen. Während einer Phantasiereise sehen Sie vor Ihrem geistigen Auge eine Geschichte ablaufen, die Ihnen entweder von einer anderen Person vorgelesen oder erzählt wird oder die Sie sich selbst im Kopf erzählen.

Eine Phantasiereise können Sie erleben, wenn Sie sich in einem entspannten Zustand befinden und sich auf die Bilder einlassen, die Ihnen in den Sinn kommen. Phantasiereisen werden häufig in Seminaren eingesetzt, wo dann der Dozent die Phantasiereise mit den Teilnehmern macht. Es gibt inzwischen aber auch Phantasiereisen auf Kassetten oder CDs, die Sie sich zu Hause anhören können. Und Sie können auch ganz für sich allein Phantasiereisen erleben.

Es handelt sich bei einer Phantasiereise tatsächlich um eine "Reise", denn Sie begeben sich in die Welt Ihrer Phantasie. Was immer Ihnen dort begegnet, gehört ganz allein Ihnen. Es sagt etwas über Sie aus und Sie können mit den Bildern und Erlebnissen viel über sich selbst erfahren. Phantasiereisen können einfach nur zur Entspannung durchgeführt werden. Sie können aber auch zielgerichtet eingesetzt werden, z.B. um die eigene Kreativität zu fördern oder die inneren Bilder zu nutzen, um persönliche Entscheidungen zu unterstützen ... (weiter zu zeitzuleben.de und dem Artikel von Tania Konnerth über Phantasiereisen).

Die Titel und Themen

Und wenn Sie keine Lust zum Lesen haben, wir laden Sie ein zu einer akustischen Phantasiereise: Machen Sie es sich bequem, denn Sie haben nichts zu tun, als nichts zu tun! Erlauben Sie einfach Ihren Ohren, ganz Ohr zu sein ...

Am Strand >>
10.01 Min - Körperorientierte Phantasiereise, die Sie an ferne Strände und nahe Ufer führt, um am Ende wach und erfrischt zurückzukommen

Taschenuhr >>
10.08 Min - Erleben Sie Zeit neu, entdecken Sie das Geheimnis des goldenen Tautropfens, wie aus Minuten Stunden werden können und daß Einstein Recht hatte ... während Sie dabei immer ruhiger und entspannter werde

Desiderata >>
3.11 Min - Ob dieser Text eine Inschrift an der alten St. Pauls Kirche in Baltimore aus dem Jahr 1692 ist, oder ob sie aus der Feder des deutsch-amerikanischen Dichter Max Ehrmann stammt, der das Copyright dafür anno 1927 eingereicht haben soll ... die Botschaft bleibt die gleiche. Sie berührt unser Inneres. Weswegen sie millionenfach weitergereicht und zu einem Klassiker wurde.

Traumzeit
11.01 Min - Der bemerkenswerte Besuch in einem Plattenladen. Hier sind Sie eingeladen, Ihrer Phantasie keine Grenzen zu setzen, durch unser Sonnenssystem, durch Raum und Zeit reisen - um am Ende wieder wohlbehalten auf der Erde ankommen

Der warme Sand >>

Geniessen >>

Der Rhythmus des Lebens >>